Wir bieten Ihnen individuelle, auf Sie zugeschnittene IT-Dienstleistungen aus den Bereichen IT-Support, IT-Sicherheit, Datenschutz, IT-Infrastruktur, Webservice und Cloud-Computing.

Ob es um die erste Beratung auf dem Weg zu neuen IT-Systemen, die detaillierte Konzeption Ihrer IT-Projekte, die Beschaffung neuer Komponenten oder die anschließende Verwaltung und Weiterentwicklung geht: unsere Kunden schätzen unsere Professionalität und Zuverlässigkeit.

IT-Support per Fernwartung: Win 8-10 | Win XP-7

Aktuelles

Ausschreibung 2022: Vergabeunterlagen als PDF

Auftraggeber: Offizielle Bezeichnung: Cordes, Volker und Tobias GbR; Straße, Hausnummer: Am Wall 31; Postleitzahl: 26655; Ort: Westerstede; Land: DE; Telefon: +49
4488529142; Internet-Adresse: www.freeline-edv.de; E-Mail: tobias.cordes@freeline-edv.de
b) Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
c) Angebote können nur elektronisch über evergabe.de, Bekanntmachungs-ID: 3051696 (bevorzugt) sowie per Post abgegeben werden.
d) Art des Auftrages: Bauleistung
e) Ort(e) der Ausführung: Offizielle Bezeichnung:
Firmengebäude freeline; Straße, Hausnummer: Wiekesch 1; Postleitzahl: 26689; Ort: Apen;
Land: DE
f) Art und Umfang der Leistung:
Organisation
• Übernahme der gesamten Projektplanung inkl. Koordination mit Unterauftragnehmern, Energieversorger,
Dokumentation, Anmeldung der Anlagen beim Energieversorger und Marktstammdatenregister
• Alle Geräte mindestens inkl. 3 Jahre Vor-Ort-Service / Garantie
• Bei PV-Modulen mindestens 10/25 Jahre Garantie, Wechselrichter mindestens 5 Jahre
Garantie
• Ausführliche Produkteinweisung der Gesellschafter
• Rechnungsstellung bis 15.06.2022 bzw. 15.09.2022 *

Erdbauarbeiten (Parkflächen, Grünanlagen)
• Ausführungszeitraum: 14.02.2022-20.04.2022
• Sichern der Baustelle
• Vorhandene Pflanzen
(Obstbäume bis 6 m, Heckenpflanzen bis 2 m Wuchshöhe) an neue Standorte innerhalb des Grundstücks umbetten
• Aushub und Entsorgung von etwa 328 m³ Mutterboden (je nach Untergrund bis etwa 80 cm tief)
• Liefern, Einbauen und Verdichten von Schotter, Füllsand, Kies, etc. in gleicher Menge
• Rückbau vorhandener einbetonierter Betonrandsteine (ca. 50 - 70 lfm)
• Absenkung, Er- und Versatz angrenzender Straßenbordstein (ca. 20 - 25 lfm)
• Liefern, Einbauen und Anschluss einer geeigneten Entwässerung/Abwasserrohre
• Erstellen des Planums (alle ausgehobenen und neu befüllten Flächen)
• Liefern und Pflastern von Beton-Pflastersteinen Format 30x20x8cm, für Parkflächen, mögliche Farben:
quarzit/grau/anthrazit/blau, insgesamt etwa 280 m² sowie H-Verbundsteine für
Fahrgassenverbreiterung etwa 130 m² sowie Beton-Randsteinen mit 8 cm Stärke
• Verfugung der Pflasterfläche mit Fugensand gegen Unkraut
• Wiederherstellung der angrenzenden Grünanlagen (Rasen, Rindenmulch, Bodendecker, Sträucher), bis zu 100 m²
• Aufnahme vorhandener Pflasterflächen, Aushub 80 cm tief um die Leerrohre/Erdkabel vom Verteiler zu
den Ladesäulen zu verlegen und nach Arbeit wieder schließen und zupflastern, ca. 75 lfm
• Liefern und Einbauen von Leerrohren für Strom- und Netzwerkkabel, ca. 120 lfm gesamt

21.04. - 31.05.2022: Errichtung des neuen Firmengebäudes, daher keine Baumaßnahmen in diesem Zeitraum möglich.

DC Schnellladesäulen
• Ausführungszeitraum 01. bis 14.06.2022*
• 3 Stück 60 KW Schnellladesäulen (2x 30 KW fair charge) liefern und installieren, einschließlich Fundament, Anfahrschutz, Netzwerkeinbindung • Eigenschaften der Schnellladesäulen: DC Ladesäule mit integrierter AC/DC-Leistungselektronik, OCPP V1.6, eichrechtskonform oder entsprechend nachrüstbar, Ladekabellänge 4m, Autorisierung via RFID-Ladekarte, Korrosionsschutz und Pulverbeschichtung, mehrsprachiges Menü, kompakte Bauform: maximal 80x60x190 cm, zeitgemäße Technik und Optik, kompatibel mit allen E-Autos, Selbstverwaltung / Online-Zugriff, Robust, IP44, Lastmanagement.
• Verkabelung über Leerrohre (s. o.)
• Erdung und Blitzschutz

Photovoltaikanlage und Pufferspeicher
• Ausführungszeitraum 01. bis 14.06.2022*
• Sichern der Baustelle
• Gerüst/Fallschutz aufbauen (Dachunterkante etwa 6,5 m, Gebäudemaße: 30 x 9 m)
• PVModule und Unterkonstruktion unter optimaler Ausnutzung der vorhandenen Dach- und Wandfläche liefern und auf Dach (ca. 140 Module) und Wand (ca. 120 Module) fachgerecht installieren (Sandwichpaneele). Zielwert: 99,7 KWp.
• Anforderungen an die PV-Module: schwarzer Rahmen, 120 monokristalline Halbzellen, PERC, Länge etwa 178 cm, Breite etwa 103 cm
• Ergänzend zur PV-Anlage sind Pufferspeicher von mindestens 50 KW zu liefern und zu installieren. Pro Pufferspeicher sollte die Dauer-Ausgangsleistung mindestens ca. 10 KWh betragen.
• Hybrid-Wechselrichter sind passend auszulegen, zu liefern und zu installieren.
• Erdung und Blitzschutz Lieferung, Installation, Inbetriebnahme und Wartung der gesamten Elektrotechnik • Ausführungszeitraum 01. bis 14.06.2022*
• Errichtung und Einrichtung eines isolierten, am Gebäude angebrachten Technikraums für den notwendigen Messwandlerschrank, der Wechselrichter und Stromspeicher und sonstige notwendige etwaige Nebenanlagen, Sicherungen, Not-Aus-Schalter etc.
• Messwandlerschrank liefern, bestücken und in Betrieb nehmen (inkl. Überspannungsableiter, Wandlerzählerplatz, TSGZählerplatz, APZ-Feld)
• NA Kuppelschalter 100 kVA NH1 3p liefern und installieren
• Verteilung mit NH01 Trennleiste und 4* D02-Abgängen mit Überspannungsschutz liefern und montieren
• Kernbohrungen/Gebäudeeinführungen sofern erforderlich • Anschluss an neuen Netzanschluss.
• Alle Anforderungen und Arbeiten mit Netzversorger EWE abstimmen und nach dessen Vorgaben umsetzen.

* Eine Verlängerung des Förderzeitraums wurde beantragt. Bei Zusage des Fördermittelgebers Fristverlängerung bis 14.09.2022.

g) Es werden Planungsleistungen gefordert: Es sind alle für die Leistung erforderlichen Planungsaufgaben zu erbringen.
h) Aufteilung in mehrere Lose: nein
i) Ausführungsfristen: Beginn: 01.03.2022, Ende: 14.06.2022
j) Gegebenenfalls Angaben nach § 8 Absatz 2
Nummer 3 zur Nichtzulassung von Nebenangeboten: Nebenangebote sind nicht zugelassen.
Die beschriebenen Anforderungen/Leistungen entsprechen der Förderzusage.
Abweichungen sind nur begrenzt möglich. Die Ausschreibung bietet ausreichend
Gestaltungsspielraum.
k) Gegebenenfalls Angaben nach § 8 Absatz 2 Nummer 4 zur
Nichtzulassung der Abgabe mehrerer Hauptangebote: Entfällt, da die Abgabe mehrerer
Hauptangebote zugelassen ist.
l) Stelle, bei der die Vergabeunterlagen angefordert werden
können: Die Vergabeunterlagen werden auf der Vergabeplattform evergabe.de bereitgestellt.
Ein unentgeltlicher Abruf ohne Registrierung ist möglich unter
https://www.evergabe.de/unterlagen/2499030/zustellweg-auswaehlen.
m) Kosten für Vervielfältigungen der Vergabeunterlagen: entfällt
n) entfällt
o) Frist für den Eingang der Angebote: 11.02.2022, 11:00 Uhr; Bindefrist: 28.02.2022
p) Elektronische Angebote sind auf der Vergabeplattform evergabe.de abzugeben.
q) Angebote sind abzufassen in: Deutsch
r) Zuschlagskriterien, sofern diese nicht in den Vergabeunterlagen genannt werden und gegebenenfalls deren Gewichtung: Die Zuschlagskriterien sind in den Vergabeunterlagen genannt.
s) Eröffnungstermin: Datum: 11.02.2022, 17:00 Uhr; Ort: Apen, freeline Geschäftsgebäude; Personen, die anwesend sein dürfen: Tobias und Volker Cordes, freeline GbR
t) Sicherheiten: Handelsregisterauszug, Finanzierungserklärung (ggf. Bestätigung der Bank, über eine Zwischenfinanzierung)
u) Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen:
Rechnungsstellung am 15.06.2022 (* bzw. 15.09.2022), Zahlungsfrist 90 Tage. Zahlung nach vollständiger Fertigstellung inkl. Inbetriebnahme/Abnahme. Sofern der vorgegebene Fertigstellungszeitpunkt nicht eingehalten wird, ist der Auftragnehmer vollumfänglich Schadensersatzpflichtig (bis zu 200.000 € netto).
v) Rechtsform einer Bietergemeinschaft: nicht angegeben
w) Verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung: Elektro-Meisterbetrieb mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung in Deutschland, darf auch Unterauftragnehmer sein.
x) Vergabenachprüfstelle: Land: DE

 

Managed Services

Webservices

Webhosting
Domain-Registrierung
Internetseiten und Online-Shops
Content-Management-System
Suchmaschinen-Marketing
Adwords-Kampagnen

Externer Datenschutzbeauftragter
/IT-Sicherheitsbeauftragter

Gefördert durch die nBank

CRM/Warenwirtschaft

Adress- und Terminverwaltung
Angebote, Aufträge und (Abschlags-)Rechnungen
Wiederkehrende Rechnungen
Lagerverwaltung
Online-Shop/ebay-Schnittstelle
Mobile Ansicht
u.v.m.

Kontaktdaten

freeline Computer GmbH & Co. KG
Wiekesch 1, 26689 Apen

Tel.: (0 44 89) 40 87 53
E-Mail: info@freeline-edv.de

Öffnungszeiten Geschäftskunden

telefonisch Mo-Fr: 09:00 - 17:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

 

Öffnungszeiten Privatkunden

Di, Fr: 14:30 - 17:30 Uhr

Datenschutzerklärung
Impressum

Ihr Systmhaus in: Apen | Bad Zwischenahn | Bremen | Bockhorn | Edewecht | Oldenburg | Rastede | Wardenburg | Westerstede | Leer | Emden | Aurich | Nordenham | Brake | Varel | Wilhelmshaven | Papenburg | Barßel | Friesoythe | Sedelsberg | Delmenhorst | Lingen | Hude | Hatten | Damme | Ankum | Vechta | Verden | Bremerhaven | Garrel | Cloppenburg | Wildeshausen | Ritterhude | Wittmund | Jever | Wiesmoor | Zetel | Meppen | Ammerland | Friesland | Ostfriesland | Münsterland | Weser-Ems | Osterholz-Scharmbeck | Emsland

© 2019 freeline und der Betreiber von freeline-edv.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung